Unsere

KURSE

Unser Kursangebot richtet sich an alle Privatpersonen, die sich von den angebotenen Inhalten angesprochen fühlen. Für sämtliche hier angebotenen Kurse sind keine speziellen Vorkenntnisse notwendig.


25.08.2018

Kostenloser Infoabend

 An diesem Abend bieten wir die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in den Aufbau und die grundlegenden Ideen der Akademie für Psychologie und Gesundheit zu erhalten. 

Wir informieren über die Ausbildung zum Dipl.-Lebenscoach A-PG, sowie über alle Kurse die auch als Einzelkurse besucht werden können. 

Es freut uns sehr, dich an diesem Infoabend begrüßen zu dürfen und sind, aus organisatorischen Gründen froh, über deine Anmeldung.

Datum: 26. Mai 2018

Zeit: 18.00-19.30 Uhr

Ort: Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier

 


25./26.08.2018

Unsere Wahre Natur ist Liebe

In diesem Modul geht es um alle Arten von Beziehungen und um die ursprüngliche Verbundenheit mit allen Lebewesen. Wir betrachten bedingte und bedingungslose Liebe, Abhängigkeit und Freiheit, Verstrickung und Klarheit sowie Macht und Hingabe. Wir durchschauen das Trennende in unserem Kopf und gelangen so zum Vertrauen in den Fluss des Lebens.

Kosten: 460 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Dieser Kurs entspricht dem fünften Aufbaumodul der Ausbildung zum Lebenscoach, Er kann bei genügend Platz auch als Einzelkurs besucht werden

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


15./16.09. und 10./11.11.2018

Wahrnehmung und Identität / inkl. Quantenheilung /Start Ausbildungsgang Lebenscoach

Diese vier Tage können zu einer völlig neuen Sichtweise in Bezug auf uns Selbst und unseres Umfeldes führen. Wir durchleuchten unser alltägliches Realitätsempfinden und unsere Ich-Wahrnehmung von allen Seiten und beschäftigen uns unter anderem mit folgenden Fragen:  

-Wie sehen wir uns selbst und wie entsteht unser Selbstbild? 

-Wie entsteht und wie funktioniert unser Ego und unser Verstand?

-Wer bin ich? Bin ich mein Körper? Bin ich meine Gefühle und Gedanken? 

-Gibt es ein getrenntes Du und Ich? 

-Wie können wir mit belastenden Gefühlen und Gedanken umgehen? 

-Wie können wir uns im Alltag glücklicher und freier fühlen?

Mit Hilfe von Wissen aus Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität vermitteln wir auf einfache, spielerische Art und Weise, komplexe Zusammenhänge in Bezug auf unsere Identität. Durch liebevolle und intensive Selbsterforschung stellt sich uns immer mehr die Frage: wer oder was sind wir wirklich? Durch dieses neue Bewusstsein kann unser Alltag zu einem freudvollen spielerischen Erlebnis werden, weil wir nicht mehr unsere Sorgen und Nöte sind, sondern lediglich dessen Beobachter. Dies führt dazu, dass sich unsere Herzen öffnen und unsere Liebe wieder freier fliessen kann. 

So entdeckst du die unendliche Kraft deines wahren Selbst - reines Bewusstsein - welches gleichzeitig die Grundlage bildet, erfolgreich und sicher Quantenheilung an dir selber, an deiner Familie und an anderen (Personen, Situationen) durchzuführen. Ebenso ist es dir nach diesen vier Tagen möglich mit der faszinierenden Energie der Quantenheilung Fernbehandlungen durchzuführen.

Dieser Kurs entspricht gleichzeitig dem Basismodul für den diplomierten Lebenscoach, kann aber natürlich unabhängig von der gesamten Ausbildung besucht werden. Gleichzeitig besteht auch in den Folgekursen jederzeit die Möglichkeit, noch die gesamte Ausbildung zum Lebenscoach anzuhängen.

Datum 16./17. September und 10./11. November 2018

Kosten: 980 CHF (4 Kurstage)

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


20./21.10.2018

Vom Stress des Alltags zur Stille in uns

Wenn die Gedanken kreisen, Stress und Ruhelosigkeit uns das Leben schwer machen dann ist die Gefahr gross, dass wir uns darin verlieren. Durch gezielte Entspannungstechniken, Hypnose, Selbsthypnose und Fantasiereisen treten wir aus dem Lärm im Kopf in die unerschütterliche Stille in uns. 

Kosten: 460 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Dieser Kurs entspricht dem sechsten Aufbaumodul der Ausbildung zum Lebenscoach,

Er kann bei genügend Platz auch als Einzelkurs besucht werden

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


01./02.12.2018

Gesundheit und Reinigung für Körper Geist und Seele

Wir betrachten Gesundheit, Krankheit und Heilung auf allen Ebenen unseres Daseins. Durch eine gezielte Entschlackung und Reinigung unseres Körpers, können wir belastende Emotionen loslassen und unsere Selbstheilungskräfte können wieder freier fliessen. 

Denn der Körper ist der Tempel unserer Seele.

Kosten: 460 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Dieser Kurs entspricht dem siebten Aufbaumodul der Ausbildung zum Lebenscoach, Er kann bei genügend Platz auch als Einzelkurs besucht werden

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


Datum folgt

Frieden schliessen mit der Vergangenheit und volle Kraft ins JETZT

Wir beschäftigen uns mit Gefühlen wie Wut, Groll, Ärger, Schuld und Scham und ihren Funktionen in unserem Leben. Was mache ich mit meiner Wut? Wieso bin ich immer wieder das Opfer? Wie soll ich mit meinen Schuldgefühlen umgehen? Welche Muster und Rollen schränken mich immer wieder ein? 

Wir verlassen die Opferrolle durch das Erlernen der wirkungsvollen Technik der bedingungslosen Vergebung und liebevollen Selbstvergebung. Wir erkennen das Aussen als Spiegel unserer inneren Überzeugungen und geniessen die dadurch freigewordene Energie! Dies eröffnet uns die Möglichkeit tief zu erkennen, dass es zwar Handlungen gibt, aber keine Handelnden!

Kosten: 460 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Dieser Kurs entspricht dem zweiten Aufbaumodul der Ausbildung zum Lebenscoach,

Er kann bei genügend Platz auch als Einzelkurs besucht werden

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


Datum folgt

Intuitives Familienstellen / Systemische Aufstellungen

Ziel dieser Aufstellungen ist es, in alle Formen von Beziehungen Klarheit, Versöhnung, Heilung, Wertschätzung und Entflechtung zu bringen.

Mögliche Themen für Aufstellungen:

- Beziehung / Partnerschaft

- Herkunftsfamilie

- Krankheiten in einer Familie, bei einem Menschen

- Lebensthemen (Beruf, Liebe, Kinderwunsch, Geld, usw.)

- Herausforderungen im Umgang mit Kindern

- Geschäftliche Themen / Teams / Firmen

Mein Ansatz:

Wir erforschen und transformieren das Trennende und Behindernde zu den einzelnen Themen. Dazu baue ich Ho`oponopono, verschiedene weitere Heilelemente und weitere kraftvolle Werkzeuge ein. Der ganze Prozess verläuft intuitiv und hat das Ziel, am Schluss den Zugang zur ursprünglichen Fülle, Gesundheit und Verbundenheit wieder herzustellen.

Kurs mit Daniel

Datum: folgt

Kosten pro Tag: Mit eigener Aufstellung: 190 CHF

Ohne eigene Aufstellung, pro Tag: 90 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


Datum folgt

Angst als Tor zur Freiheit!

Bedrückende Ängste und Phobien, sowie einschränkende Angst- und Panikstörungen werden beleuchtet und dadurch liebevoll in ein neues Licht gerückt. Dabei beschäftigen wir uns auch mit körperlichen und mentalen Reaktionen auf Angst und erhalten wertvolle Werkzeuge für den befreiten Umgang damit. So wird die Angst zu einem Tor für ein neues Lebensgefühl. 

Datum: 21./22. April 2018

Kosten: 460 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus

Dieser Kurs entspricht dem dritten Aufbaumodul der Ausbildung zum Lebenscoach, Er kann bei genügend Platz auch als Einzelkurs besucht werden

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


Datum folgt

Durch die Dunkelheit ans Licht

Krisen, Schmerz, Kummer, Trauer, Tod, Ohnmacht, Hilflosigkeit, Einsamkeit und Depressionen sind grosse Herausforderungen im Leben. Wenn wir diese Prozesse liebevoll betrachten und in uns begleiten - öffnet, befreit und heilt sich unser Herz.

Leide nicht, Liebe!

Kosten: 460 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Dieser Kurs entspricht dem vierten Aufbaumodul der Ausbildung zum Lebenscoach, Er kann bei genügend Platz auch als Einzelkurs besucht werden

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


12./13.01.2019

Vom Kopf ins Herz

Im Zentrum dieses Moduls steht der Verstand und der Ich Gedanke = Ego. Der Verstand

ist ein geniales Werkzeug, dass bei Bedarf ganz gezielt eingesetzt werden kann. Wenn wir uns jedoch mit dem Denken (der alten Geschichte die wir gelernt haben über uns

zu denken) identifizieren, kann es in unserem Leben sehr anstrengend und destruktiv werden. Wir erforschen ganz gezielt, wie hilfreich das Denken in unserem Kopf ist

und wieviel Macht der Verstand in unserem Leben einnehmen kann? Wir gehen dabei an die Grenze des Verstandes und weit darüber hinaus, in die unendliche Kraft und

das Vertrauen des Herzens. Wir machen uns wichtige kollektive Gedankenfelder bewusst und lernen neue Möglichkeiten sowie wertvolle Werkzeuge für mehr Klarheit und

Präsenz im jetzigen Moment kennen. Diese können uns helfen, belastende Gedanken-schlaufen sowie hinderliche Blockaden an uns selbst bewusst wahrzunehmen und ihnen keine Macht mehr über unser Leben zu geben. Wir entdecken tief, dass unser wahres Selbst jenseits aller Gedanken und Vorstellungen ist. Vollkommen frei, glückselig und in reinster Liebe.

Kosten: 460 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Dieser Kurs entspricht dem ersten Aufbaumodul der Ausbildung zum Lebenscoach,

Er kann bei genügend Platz auch als Einzelkurs besucht werden

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Hier


Datum folgt

Heilkreis mit Ho’oponopono

Der Heilkreis bietet dir die wundervolle Möglichkeit ein belastendes Thema deines Lebens in einem geschützten Raum liebevoll zu erkunden, neue Blickwinkel zu entdecken, um es dann gezielt transformieren und für Heilung öffnen zu können. Der Heilraum ist offen für alle körperlichen und psychischen Beschwerden sowie auch für alle emotionalen Themen. Du kannst die kraftvolle Heilenergie nutzen, die entsteht, wenn sich mehrere Menschen gleichzeitig für Heilung öffnen, ohne dein Thema der Gruppe erzählen zu müssen.

Emotionale Probleme und körperliche Beschwerden sind ein Hinweis, dass die Energie im Körper nicht frei fließen kann. Wir versuchen die blockierten Zustände gezielt zu ergründen, um sie dann mit Unterstützung verschiedener Heilmethoden wie Heilreisen, Werkzeuge aus Kinesiologie, Matrix- und Quantenheilung, Blüten und Ho’oponopono, Auraheilung,  Reinigung der Körperenergie durch frei klopfen und frei schütteln, wieder in Fluss zu bringen.

Wenn die Energie wieder frei durch dich fliessen kann, darf ganz natürlich Heilung geschehen. Du bist herzlich willkommen im Heilraum.

Kurs mit Ruth

Zeit: 16.00-19.00 Uhr

Kosten: 120 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 


Datum folgt

Magischer Kinesiologie-Tag

Kinesiologie ist eine sanfte ganzheitliche Heilmethode mit deren Hilfe Körper, Seele und Geist ins Gleichgewicht gebracht werden können um so zurückzukehren in den ursprünglichen Zustand des grundlosen Glücks. Aus kinesiologischer Sicht sind Probleme und Krankheiten immer Blockaden im Energiesystem. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltest ist es möglich über das Abfragen des Körpers direkt mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten. So können unbewusste blockierende Überzeugungen und Glaubenssätze  aufgespürt werden um sie dann zu transformieren. So kann die Energie wieder frei durch den Körper fliessen. Dieser praktische Kinesiologie-Tag bietet dir auf einfache Art und Weise die Möglichkeit:

- den Muskeltest erfolgreich an dir selber und anderen anzuwenden

- über den Muskeltest den Bedarf an Vitaminen, Blüten, Schüssler Salzen usw. auszutesten

- blockierende Emotionen und Sabotageprogramme aufzuspüren und dann zu transformieren

Seelen-Akupnkturpunkte auszugleichen usw. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten und auch an Therapeuten. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Kurs mit Ruth

Kosten: 150 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 


Datum folgt

Mut – deine wahre Kraft zu leben

Bist du bereit dich von einschränkenden Mustern, von Opferthematiken, Selbstablehnung und von Mangelbewusstsein zu befreien? Bist du bereit aus der Geschichte des „kleinen Ichs“ auszusteigen und deine wahre Größe, die unendliche Kraft in dir zu leben? 

Es braucht Mut, die Verantwortung für das eigene Leben ganz zu übernehmen, die alten Geschichten hinter sich zu lassen und unsere wahre Kraft zu leben.  

An diesem Tag geht es darum, unser Herz gegenüber dem Leben und und dem eigenen Erleben, bedingungslos zu öffnen. Widerstände und Bewertungen bewusst wahrzunehmen und durch Annahme gezielt zu befreien. Uns selber und anderen zu verzeihen. Unser gesellschaftliches Leistungsdenken zu durchschauen und hemmende Schutzprogramme bewusst zu beenden. Damit wir mutig und in Fülle neue Wege gehen können, bis hin zu unserer wahren Berufung – unserer wahren Essenz...dem allumfassenden Bewusstsein.

Kurs mit Ruth

Kosten: 150 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 


Datum folgt

Heilende Aufstellungen

An diesem Tag integrieren wir diverse heilende Impulse in die intuitive Aufstellungsarbeit. Wir lassen dabei alle unsere heilerischen Ansätze miteinander verschmelzen und daraus eine einzigartige und kraftvolle Synthese entstehen. Es können beispielsweise körperliche Beschwerden, schwierige Lebenssituationen, Krankheiten, unerfüllte Kinderwünsche, Ängste, Phobien, Burnout, Depressionen, Suchprobleme, unklare berufliche Visionen oder auch unerfüllte Beziehungswünsche aufgestellt und heilend geklärt werden. Die heilenden Impulse in den Aufstellungen kommen unter anderem aus der Kinesiologie, aus Matrix- und Quantenheilung, Aurachirurgie sowie aus psychologischen, mentalen und energetischen Heilformen.

Du kannst an diesem Heilungstag mit oder ohne eigene Aufstellung teilnehmen.

Kosten: Mit eigener Aufstellung: 190 CHF

Ohne eigene Aufstellung: 90 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 


Datum folgt

Der grosse Bewegungs- und Reinigungstag Mit Chakra Atmen, frei schütteln, Tanzen, Mantra singen und Meditieren

Bist du bereit für eine tiefe Reinigung? Willst du dich von körperlichen und emotionalen Spannungen befreien? Verspannungen und Blockierungen in deinem Körper lösen? Willst du deine Zellen, deine Chakren und deine Aura reinigen, damit das Leben frei durch dich fliessen kann? 

An diesem Tag werden wir ganz achtsam beobachten wo im Körper Verspannungen und Blockierungen den freien Energiefluss beeinträchtigen. Oft halten wir unbewusst Spannungen, welche aus traumatisierenden Erlebnissen und verletzenden Erfahrungen entstanden sind, in unserem Körper fest. Wir erforschen in uns solch festgehaltene blockierende Zustände, unterdrückte Gefühle und Emotionen, welche sich lösen können, wenn wir den Köper ganz gezielt bewegen lassen. Weiter führen wir eine ganzheitliche Chakra Reinigung durch, um das Wohlbefinden, die Lebensfreude und die Gesundheit zu stärken. Dazu nutzen wir die enorme Heilkraft des frei Schütteln, heilendem Tanzen, Chakra atmen, Mantra singen und Meditationen. Wenn sich die blockierenden Muster in uns lösen können, spüren wir wieder die enorme Kraft unseres wahren Seins. So kann die Liebe und das Leben wieder frei durch uns fliessen und wir fühlen uns verbunden und frei.

Kurs mit Ruth

Kosten: 150 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 


Datum folgt

Ausbildung intuitives Familienstellen / systemische Aufstellungen

Alle Lebensformen bestehen aus Systemen, alles ist miteinander verbunden und steht in ständigem Austausch miteinander. Dabei können in diesen Systemen sehr unterschiedliche Dynamiken entstehen. Alle anspruchsvollen Themen egal ob partnerschaftliche Probleme, Krankheiten, schwierige Teamkonstellationen, Mobbing, Erziehungsprobleme, usw, sind ein Ausdruck des gesamten Systems. Die systemischen Aufstellungen ermöglichen diese Dynamiken bewusst zu machen.

Die Ausbildung ist sehr praxisorientiert und bietet viel Raum und Zeit für das konkrete Üben der Aufstellungsarbeit

Konkrete Inhalte:

- der theoretische Hintergrund von systemischen Aufstellungen

- die Kernmerkmale des intuitiven Familienstellens 

- Worauf sollte bei Aufstellungen generell geachtet werden?

-Wie können verschiedene Systeme (Familien, Beziehungen, Krankheiten, Blockaden, Teams, Lebensthemen, usw.)  aufgestellt werden?

- aufgestellte Systeme deuten und interpretieren

- Welche Interventionen sind in welchen Situationen hilfreich?

-Wie kann man mit schwierigen Emotionen, Zusammenbrüchen oder Blockaden während    der Aufstellungen sinnvoll umgehen?

- Wie können unterschiedliche Heilformen in die Aufstellungsarbeit eingebaut werden?

- Wie kann über die Stärkung des Systems ein Thema bei Einzelpersonen transformiert werden?

Der Hauptfokus der Ausbildung liegt auf Gruppenaufstellungen. Es werden aber auch Aufstellungsvarianten für das Einzelcoaching vorgestellt.

Diese Ausbildung bietet die Grundlagen um danach Gruppen- und Einzelaufstellungen anbieten zu können und bietet natürlich gleichzeitig auch viele Gelegenheiten, um eigene Familien- und Beziehungsdynamiken bewusster zu machen und noch tiefer zu heilen.

Für Therapeuten und Therapeutinnen, Lebenscoacher, Beziehungscoacher

Voraussetzung für die Ausbildung: Idealerweise die Ausbildung zum dipl. Lebenscoach A-PG oder die Ausbildung zum Beziehungscoach. Maximale Teilnehmerzahl 20 Personen.

Kurs mit Daniel

Kosten 1300 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 


Datum folgt

Mit Ho’oponopono dich und dein Leben heilen

Willst du dich selber befreien von persönlichen Problemen, von Selbstablehnung, einschränkenden Mustern und von zwischenmenschlichen Konflikten aller Art? Willst du wieder reine Liebe und Freude fühlen und nach deinem Herzen leben? Willst du die unendliche Kraft welche in dir steckt, leben?  

Mit dem Wunderwerkzeug Ho’oponopono (ein höchst wirkungsvolles Vergebungsritual aus Hawaii) ist es möglich dir selbst und anderen vollständig zu verzeihen und tief zu heilen. Ho’oponopono hilft dir dich aus Opferrollen zu befreien und die volle Verantwortung für alle deine Gefühle, Emotionen und alles was sich in deinem Leben zeigt, zu übernehmen. Es hilft dir, alles was nicht im Fluss der Liebe ist, gezielt zu transformieren! Wenn du dich selber heilst, heilst du die ganze Welt!

Kosten: 150 CHF

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44 

Kurs mit Ruth


Datum folgt

Zurück zur Quelle unseres wahren Seins

Bist du bereit für den Sprung? Möchtest du einschränkende Lebensmuster durchschreiten? Möchtest du unbewusste belastende Schichten deiner Psyche, welche dich scheinbar von deinem inneren Licht trennen, erfahrbar machen und transformieren? Möchtest du dein Bewusstsein erweitern und Zugang zu deinen inneren Heilkräften finden?

Dann werden dich diese zwei Tage auf wundersame Art und Weise dabei unterstützen. Am ersten Tag (Samstag), führen wir eine ganz spezielle Atemtechnik mit intensiver Musik durch, die holotropes Atmen genannt wird (holotrop bedeutet, sich zur Ganzheit hin bewegen). Diese Technik wirkt sehr befreiend, sie ermöglicht dir den Zugang zu Lebensmuster und unbewussten Schichten deiner Psyche, welche im Alltag einschränkend wirken. Sie können sich auflösen, tiefe spiritelle Erfahrungen werden möglich, welche uns nach Hause bringen in die unendlich befreiende Kraft unseres wahren Seins...deine Heimkehr ins reine Bewusstsein!

Am zweiten Tag (Sonntag) vertiefen wir die Reise in die Kraft unseres wahren Seins mit Meditationen, Mantra singen, Herzöffnungen...eins Sein mit der Liebe, dem Frieden und er Stille in und um uns. Dazwischen bleibt immer wieder Raum für offene Fragen, welche uns aufzeigen, dass sie, wenn wir sie erforschen, wichtige Wegweiser darstellen zur wundersamen befreienden Einkehr in unsere wahre Quelle reiner Glückseligkeit und unendlicher Liebe.

Kosten: Fr. 390.-

Ort: Luzern, Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44